Lea Klein holte unter den vier Förderschülern den ersten Platz. Sie las aus Christian Bienieks Jugendbuch „Karo Karotte und der Club der starken Mädchen. Zusammen sind wir spitze!“ vor.

Lea Klein (ganz l.) mit den anderen Teilnehmerinnen des Wettbewerbs im Bereich Förderschule sowie ihrer pädagogischen Förderkraft Britta Hippel.

Die Sieger erhielten eine Urkunde und qualifizierten sich für den Kreisentscheid, der in der kommenden Zeit ausgetragen wird. Die Schulgemeinschaft der IGS Hamm/Sieg wünscht ihnen schon jetzt viel Erfolg! Allen Vorlesern sowie der Jury sei für ihr Engagement im Rahmen des Wettbewerbs recht herzlich gedankt.

Bericht: Diana Hedwig
Fotos: Schule