An dieser Stelle befinden sich tagesaktuell die Aufgaben zum Eigenverantwortlichen Arbeiten im Vertretungsfall.

(Einsehbar sind die Aufgaben der letzten 14 Tage)       

 

Arbeitsaufträge Schmuck

 

12 BK1:

Max Beckmann

Pablo Picasso

Albrecht Dürer

Rembrandt van Rijn

Vincent van Gogh

Ernst Ludwig Kirchner

 

Recherchieren Sie Selbstporträts der oben genannten Künstler. Erstellen Sie eine Aufstellung der Werke für jeden Künstler (mit Entstehungsjahr, Größe, verwendete Technik (z.B. Öl auf Leinwand)).

Wählen Sie pro Künstler je zwei möglichst unterschiedliche Beispiele aus den gefundenen Selbstporträts aus und analysieren Sie sie formal.

Recherchieren Sie dann Biografie und Epoche des jeweiligen Künstlers! Halten Sie Wesentliches in Stichworten fest. Vor diesem Hintergrund sollten Sie dann in der Lage sein, die Beispiele auch inhaltlich zu interpretieren. Verfassen Sie zu jedem Beispiel eine fundierte Interpretation im Fließtext!

Grundkurse 11:

Raumschaffende Mittel und konstruierte Perspektive

Ihnen sind einfache raumschaffende Mittel aus dem BK Unterricht bekannt. Im Verlauf der Kunstgeschichte entwickelte sich aus diesen einfachen Mitteln die sogenannte konstruierte Perspektive. Recherchieren Sie die Entstehung dieser Perspektive! Sie finden unter www.lernhelfer.de den Duden Kunst, in dem Sie Informationen dazu nachlesen können.

Suchen Sie weiterhin im Internet nach Informationen und Beispielen. Versuchen Sie sich dann daran, mit dieser Perspektive zu zeichnen. Sie dürfen selbstverständlich Anleitungen aus dem Internet dazu nutzen!

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Freitag, 28.04.2017

Arbeitsaufträge Krei

Ethik Jahrgangsstufe 06 (1./2. Stunde): Schönheit in den Medien

Die Schüler sollen hierzu im Buch auf den Seiten 158/159 die Nummern 1-5 bearbeiten. Bitte die Arbeitsergebnisse einsammeln und auf meinen Platz legen.

 

Evangelische Religion Jahrgangsstufe 09 (5./6. Stunde): Hiob – Theodizee in der Bibel

Die Schüler sollen hierzu die Arbeitsblätter (Text und zugehörige Fragen), die auf meinem Platz im Lehrerzimmer liegen, bearbeiten.

 

Arbeitsaufträge Kreckel

Aufgaben Klasse 9a Bio
1. Stellt die Mappe fertig, die Abgabe ist für den kommenden Mittwoch angesetzt.
2. Sollte die Mappe fertig sein können die SuS schon

Aufgaben Klasse 8d
Einstieg Thema: Atmung
1. Lest die Seiten 160/161 und bearbeitet die zugehörigen Aufgaben 1 und 2 ausführlich.
2. Lest die Seiten 162/163 und beabeitet die Aufgaben 2 und 3

Zusatzaufgabe: Vergleicht hierzu, wie Insekten, Amphibien und Regenwürmer atmen.

 

Arbeitsaufträge Perrichon

 

Freitag 28.04:-8er: Vorbereitungen für die KA und Referat über die Frankophonie

 

Arbeitsaufträge Leiberich

GL 7: Gl-Buch Seite 120-121 lesen und Aufgaben 1-5 schriftl. beantworten.

D 7: Deutsch Arbeitsheft S.54-58 Aktiv und Passiv anwenden.

(Rest HA bis Dienstag, den2.5.17)

 

Donnerstag, 27.04.2017

Arbeitsaufträge Leiberich

GL 7: Gl-Buch Seite 120-121 lesen und Aufgaben 1-5 schriftl. beantworten.

D 7: Deutsch Arbeitsheft S.54-58 Aktiv und Passiv anwenden.

(Rest HA bis Dienstag, den2.5.17)

 

Mittwoch, 26.04.2017

Arbeitsaufträge Reuber

Grundkurs Mathematik ma1 (Reuber)

Arbeitsauftrag für EVA am Mittwoch, den 26.04.2017 (3. Stunde)

Buch S. 227 Nr. 5 komplett (nur eine Parametergleichung und eine Normalengleichung der Ebene E bestimmen)

Buch S. 226 Beispiel 1 anschauen (à Normalengleichung einer Ebene in Koordinatengleichung umwandeln)

 

Dienstag, 25.04.2017

Arbeitsaufträge Hedwig

LK12 D2 (Di 7. Stunde):

  1. Rollenbiographien Marie/Woyzeck (GA)
  • letzte Überarbeitung
  • evtl. Probevortrag
  1. Historische Quellen
  • Lektüre des zweiseitigen ABs „Historische Mordfälle als Quellen“
  • Stellen Sie in Kleingruppen Vermutungen zu folgenden Fragen an und notieren Sie sich das Wichtigste selbstständig (evtl. Tafelbild am Whiteboard):
    • Inwiefern orientiert sich Büchner an historischen Quellen?
    • Welche Intention verfolgt er damit?
    • Wie lässt sich der Inhalt seines Werkes mit der Epoche in Zusammenhang bringen?

Gk12 Latein (Di 5./6. Stunde): Cicero, De re publica

  • Untersuchen Sie den gesamten Text über die Aristokratie (M8: 1,51-53) stilistisch. Arbeiten Sie mindestens vier Stilmittel heraus (Fachbegriff, Definition, Wirkung) Bitte formulieren Sie diese Aufgabe in einem Fließtext aus!

 

Arbeitsaufträge Bohlinger

Kurs en1/ MSS 12  3./4. Stunde
-Probeklausur (Schüler haben Text und Aufgaben) / Abgabe zur Korrektur in meinem Fach im Sekretariat
 
Kurs D1/ MSS 12  7. Stunde
-Exzerpieren Sie Stichworte des Epochenkastens 'Naturalismus' in Ihrem Deutschbuch und lernen Sie diese.

 

Montag, 24.04.2017

Arbeitsaufträge Leiberich

GL 7: Gl-Buch Seite 118-119 lesen und Aufgaben 1-4 schriftl. beantworten.

D 9: „Die Welle“ Inhaltsangabe zu Kap.11 schreiben (Vgl. a. DB S. 279)

 

Arbeitsaufträge Breser

1.+2. Stunde Mathe 7a

Mit dem Kapitel „geometrische Figuren beschreiben“ (ich hoffe es heißt so, Dana Stiller hat noch mein Buch…) anfangen:

-Einführungsseiten im Buch gemeinsam besprechen

-Anschließend SuS selbständig arbeiten lassen.

-Bitte für Mittwoch eine kleine Hausaufgabe geben

 

5.+6. Stunde WpF-7 NÖ

-Bitte den Montag, 08.05.2017 als Termin für die Kursarbeit ins Hausaufgabenheft schreiben lassen und von allen SuS zeigen lassen.

-Thema der Arbeit: „ Tiere und Pflanzen in der Stadt“

-Es kommt alles dran was bei Herrn Wild und mir zum Thema behandelt wurde.

-SuS sollen Zeit nutzen und schon lernen. In Partnerarbeit/ kleinen Gruppen können sie noch einmal die Materialien durchsprechen, sich gegenseitig abfragen und üben usw. Wer nicht möchte übt für sich alleine….

 

Freitag, 07.04.2017

---

 

Donnerstag, 06.04.2017

Arbeitsaufträge Katthagen

11 LK

Bearbeiten Sie den Fachtext zum Fallbeispiel Wasserversorgung in Städten-Leipzig ( S.48) und erstellen Sie einen Lernreader.
Bearbeiten Sie danach die Aufgaben auf der S. 48 A 12/13 schriftlich.

 

Arbeitsaufträge Schmolz

Aufgaben 5d:
Schreiben einer spannenden Geschichte zum Thema "Unfall in den Ferien"
Es muss enthalten sein:
- wörtliche Rede
- spannende Adjektive
- Mindestens 5 Konjunktionen
- ein unerwartetes Ende der GeschichteLK Deutsch- Vergleichen der Tabelle und des Einleitungssatzes
- Formulieren einer Inhaltsangabe des Romans
- Verfassen eines Fließtextes: "Inwiefern unterscheiden sich Fabers Handlungen von seinen Äußerungen über seine Person?" (Erste Seiten, Notlandung)

 

Arbeitsaufträge C. Kettern

5d SL, 3. Stunde:

-          Plakate zum Dinoprojekt fertig stellen, alle die schon fertig sind, sollen die Fensterbänke abräumen und die Klasse aufräumen (Fensterputzer kommen in den Ferien), wenn dies erledigt ist, sollen die SuS Vokabeln der Lektion 4 fertig abschreiben und schon Lektionen 3 und 4 wiederholen (Test nach den Ferien)

5d E, 4. Stunde:

-          Kontrolle der HA: Vok. S. 219 schreiben und anfangen zu lernen (Abfrage)

-          Tb. p. 76-77: Shopping for a birthday party gemeinsam durchnehmen: lesen, A.3, A. 4 (Lehrer kann die Preise sagen, statt Listening von CD), A. 5

-          Falls noch Zeit ist, kann mehrfach der Text S. 76 und S. 72 gelesen werden zur Übung

12En1, 9. Stunde:

-          Continue reading Act II in our drama. Finish reading it for the first week after the Easter holidays.

 

Arbeitsaufträge Lindner

1. Lesen Sie das Drama „Nathan der Weise“.

2. Erstellen Sie eine Inhaltsübersicht (stichpunktartig) zu den 5 Aufzügen und den einzelnen Auftritten in Form einer Tabelle:

1. Aufzug

1. Auftritt

Figuren

Inhalt (Stichpunkte)

Seite und Verse

2. Auftritt

     

     
       

2. Aufzug

1. Auftritt

     

     
 



Mittwoch, 05.04.2017

Arbeitsaufträge Zab

Englisch 6 b

Besprechung Aufgaben S. 92 Nr. 6, 7
(Aussage, Verneinung, Ja/Nein-Frage)

Vertiefung: S. 93 Nr. 8 a + B

Neu: S. 94f. Nr. 2, 3, 5 (so weit die Zeit reicht)

Latein 11

Besprechen Sie gemeinsam Aufgabe B 1 S. 66 und setzen Sie die Übungen zu den Konjunktionen mit B 2 fort.

HA: S. 66f. B 3 und 4

Latein 12

Besprechen Sie in Partnerarbeit Ihre Übersetzung von A 2 S. 120f.

Setzen Sie die Übungen zum 

Ablativus absolutus fort mit den Aufgaben B 2 und B 3 auf S. 123 (Rest Hausaufgabe, Vokabeln L 21)

 

Arbeitsaufträge Lindner

 

GK-D-12 (Lindner)  - Hausaufgaben!

1. Kaufen Sie das Drama „Faust . Der Tragödie erster Teil“ von Goethe selbst – bis Freitag kann ich die Bücher nicht mehr bestellen und verteilen:

ISBN 978-3-15-000001-4 (Reclam-Verlag)

2. Erstellen Sie eine Übersicht zum Inhalt der 3 Prologe (Zueignung, Vorspiel auf dem Theater sowie Prolog im Himmel)

 

Arbeitsaufträge Schmolz

Deutsch  5d

- Vergleichen der HA in PA.
- Besprechen der HA im Unterrichtsgespräch
- Bearbeitung der Aufgaben im Arbeitsheft zum Thema Erzählen.

Deutsch LK 

- Erstellung einer Tabelle zu den in der HA unterstrichenen Textstellen
- Verfassen eines Einleitungssatzes zum Roman.

 

 

 

Arbeitsaufträge Klein             

 

Deutsch GK 11

  1. Arbeiten Sie das Arbeitsblatt „Szenen- / Dialoganalyse“ durch.
  1. Verfassen sie mit Hilfe des Blattes „Szenen-/Dialoganalyse“ eine Analyse zur Szene I, 6 (zusammenhängender Text!). Wer möchte, kann mir seine Analyse zum Gegenlesen ins Fach legen oder per E-Mail zusenden.
  1. Lesen Sie Lessings Werk „Emilia Galotti“ zu Ende.

 

Szenen- Dialoganalyse

  1. I.Einleitung

Verfassen Sie eine Einleitung, und zwar zunächst allgemein zum Werk (Wie lauten Titel, Autor, Gattung und Thema des Werkes?) und anschließend spezifisch (Was sind die Figuren und das Thema in der Szene, die analysiert werden soll?)

  1. II.Kontextualisierung / Einbettung der Szene

Betten Sie die Szene, die analysiert werden soll, in ihren Kontext ein (An welcher Stelle befindet sich die Szene im Verlauf der gesamten Handlung? Ist sie eher am Anfang oder eher am Ende zu finden? Gibt es Bezüge zu vorherigen und nachfolgenden Szenen? Was ist der Anlass dafür?)

  1. III.Sinnabschnitte und Inhaltsangabe

Teilen Sie die Szene in Sinnabschnitte ein und geben Sie den Inhalt Abschnitt für Abschnitt in eigenen Worten wieder.

  1. IV.Dialoganalyse

Nehmen Sie nun Sinnabschnitt für Sinnabschnitt eine Dialoganalyse vor. Berücksichtigen Sie hierfür die hier angeführten Punkte. Sie müssen nicht alle Punkte in ihre Analyse einbauen und können die Reihenfolge der Punkte auch beliebig verändern. Wichtig ist, dass Sie einen zusammenhängenden Text schreiben.

  • Gesprächssituation: Ort, Zeit, Atmosphäre
  • Figuren: Motive, Interessen, persönliche Situation, Weltanschauung, Eigenschaften, Verhaltensweisen
  • Figurenkonstellation: Wie stehen die Figuren zueinander? Wie verhalten sie sich? Welche Gefühle, Beziehung haben sie zueinander?
  • Formaler Aufbau: Gliederung, Verteilung von Monolog und Dialog, Regieanweisungen
  • Gesprächsgegenstand: Inhalt des Gesprächs, Positionen, Argumente
  • Gesprächsverlauf: Art des Beginns und des Endes, Konfliktentwicklung, Wendepunkte
  • Gesprächsart: Diskussion, Verhör, Streit, …
  • Gesprächsverhalten: Redeanteil, Sprecherwechsel, symmetrisch (gleichberechtigt), komplementär (sich ergänzend, Rangordnung), überlegen oder unterlegen, Formen des sprachlichen Handelns (fragen, bitten, vorwerfen, …)
  • Gesprächsstörung: Missverständnisse, Störungen, Täuschungen, …
  • Sprachstil: Hochsprache, Alltagssprache, sprachliche Brüche, Jargon (geschlechtsspezifisch, zeittypisch)
  • Sprachanalyse: Sprachliche Mittel? Satzarten? Satzorganisation?
  • Adressatenbezug: Adressaten in und außerhalb der Szene, Art der Ansprache
  1. V.Ergebnis der Szene und Funktion fürs Drama

Am Ende sollten Sie Ihre Ergebnisse kurz zusammenfassen (Was habe ich herausgefunden?), die Szene bewerten und ihre Bedeutung für das Drama kenntlich machen (Warum ist die Szene besonders wichtig für das Drama? Gibt es Vorausdeutungen für den weiteren Verlauf, für das Ende des Dramas?)

 

Arbeitsaufträge Ranisch


*1./2. Stunde Englisch *6c: *Weiterarbeit an Stationen (siehe Montag)3. Stunde Mathematik *12 m4*: Teilzeitbeschäftigung von Frauen und
Männern (siehe Anhang; bereits kopierte Arbeitsblätter liegen außerdem
im Lehrerzimmer auf meinem Tisch)7./8. Stunde Mathematik *10 MSS-Vorbereitung*: Bearbeitung der bereits
ausgeteilten Arbeitsblätter bis einschließlich Seite 22 fertigstellen
(Lineare Funktionen)

 

 Dienstag, 04.04.2017

Arbeitsaufträge Katthagen

Lk 11
Seite 46/47 bearbeiten und die Aufgaben A7-A11 schriftlich lösen.

 

Arbeitsaufträge Zab

la11

Hausaufgaben In Kleingruppen besprechen.

Neue Aufgabe: B1 S.66

 

la12

Übersetzung A2 S120f.

 

Arbeitsaufträge Hedwig

LK12 D2 (7. Stunde):
 Erarbeiten Sie die Gestaltung der Figur Woyzeck in der Szene "Freies Feld. Die Stadt in der Ferne".
Gk12 Latein (5./6. Stunde): Cicero, De re publica
 Bitte übersetzen Sie den gesamten Text über die Aristokratie (M8: 1,51-53) und bearbeiten Sie die Arbeitsaufträge 2 (Gliederung des Textes) und 3 (Argumente Scipios für die Staatsform der Aristokratie) schriftlich. Bitte formulieren Sie Aufgabe 3 in einem Fließtext aus (siehe E-Mail)!
WPF 9 Latein (3./4. Stunde)
 Plenum: Legt einen Moderator fest und besprecht dann in der gesamten Gruppe den Text 1 Tantalus (Buch S. 157).
 Einzelarbeit: Beantworte schriftlich die Fragen zu Text 1 (S. 159 1 Zu Text 1, Aufgabe 1 bis 3).
 Partnerarbeit: Übersetze schriftlich S. 159 Nr. 4 (1 bis 4).
 Einzelarbeit: Lies dir den Informationstext über „Die Unterwelt“ (S. 161-162) durch und notiere dir das Wichtigste.

 

Montag, 03.04.2017

---

 

Freitag, 31.03.2017

Arbeitsaufträge Katthagen

GK Erdkunde 12

Erstellen Sie aus ihren Unterlagen und mithilfe des Buches zur Unterrichtsreihe USA/ naturräumliche Potenziale und Landwirtschaft einen Lernreader für Ihre Klausur nächste Woche.
2. Erläutern Sie ausführlich den Begriff Strukturwandel in der Landwirtschaft. LK Erdkunde 11Erstellen Sie anhand der Rheindoku Teil 1-4 eine ausführliche Problemanalyse mit Gliederung.

 

Arbeitsaufträge Kettern

6d Englisch, (3.-4. Stunde):

- Hausaufgaben besprechen ( Vokk. S. 229; G14 S. 173 mit Aufgabe)

- S. 94-95, A. 2,3,5 gemeinsam besprechen

- S.174 G15 abschreiben und lernen, Aufgabe darunter bearbeiten

- S. 96-97, A. 8,9,10

- Rest, der nicht in der Stunde erledigt wurde, ist Hausaufgabe   

 

Donnerstag, 30.03.2017

Arbeitsaufträge Kettern

5d SL /Englisch (3.-4. Stunde):

- Weiterarbeit am Dinoprojekt (Plakaktgestaltung): Schüler sollen möglichst fertig werden!!!

- Marker und Dinobücher sind hinten im Schrank (Jutetasche)

- Poster sind im kleinen Schrank zusammengerollt

EVA 12En1, 9. Stunde:

- Finish reading Act I (pp.21-49)

 

Arbeitsaufträge Reinfeld

Bio 10 a:

Gruppenarbeit Rauchen mit anschließender Präsentation
Material liegt bereits kopiert an meinem Platz

 

Nawi 6a:
Buch S. 296 lesen
Aufgaben 1 – 65 lösen
Pappen, Nägel und Aqua dest für den Versuch (Versuch nur, wenn möglich) liegen auf meinem Platz.

 

Biologie LK 11:
Arbeitsauftrag Glykolyse beenden !

Biologie LK12:

Unterricht wird von Frau Reuber übernommen (Anwesenheitskontrolle).

 

Mittwoch, 29.03.2017

Frau Lindner (siehe oben)

---

 

Dienstag, 28.03.2017

Arbeitsaufträge C. Kettern 

12 ge1 5.-6. Stunde:

-          S. 386-388 Lesen und Aufgabe 1 zum Verfassertext

-          S. 388-389 M7, A 1-4

12 EN1, 8.-9. Stunde:

-          Summarize the first 20 pages of the drama.

-          Explain Claire’s humor. (Why does she joke? What does she joke about? Who does she make jokes with? What’s the dramatic purpose of humour here?)

-          Read on.

 

Montag, 27.03.2017

Arbeitsaufträge C. Kettern 27.03.17

12 ge1 5.-6. Stunde:

-          S. 386-388 Lesen und Aufgabe 1 zum Verfassertext

-          S. 388-389 M7, A 1-4

12 EN1, 8.-9. Stunde:

-          Summarize the first 20 pages of the drama.

-          Explain Claire’s humor. (Why does she joke? What does she joke about? Who does she make jokes with? What’s the dramatic purpose of humour here?)

-          Read on.

 

Freitag, 24.03.2017

Arbeitsaufträge Heidrich

12 MA1 (1./2. Stunde)

Besprecht die Aufgaben aus den Arbeitsaufträgen (Kugeln, Ebenen, Geraden).

Im Anschluss bereitet euch mit den vorhandenen Arbeitsblättern auf die Klausur vor.

5c Mathematik (3. Stunde)

Bitte Berichtigung/Unterschrift der Klassenarbeit kontrollieren und in die Liste im Klassenbuch eintragen.

Buch: S. 152 Nr. 5

S. 154 Nr. 8; S. 158 Nr. 5; S. 159 Nr. 4

5c Nawi (5./6. Stunde)

à Frau Reuber übernimmt den Unterricht

 

Arbeitsaufträge Meder

3./4. Stunde Sport 10d

Praxis:

1 gegen 1/1 gegen 2 Indivduales Taktiktraining, zusätzlich Spielformen (Fußball)

Theorie:

Erstellt mehrere Trainingsformen, um folgende Spielsituationen erfolgreich zu gestalten...

Frontales 1-1 (Aus Sicht des Angreifers und Verteidigers)

1 gegen 2 (Aus Sicht des Angreifer und der Verteidiger)

1 gegen 1 im Rücken (Aus Sicht des Angreifers und Verteidigers)

Beachtet dabei:

        Welche Materialien kann ich nutzen (z.B. Tore als Belohnung)

        Wie setze ich meinen Körper ein?

        Was beachte ich im Dribbling?

        Was machen Arme/Beine/Oberkörper/Kopf in welcher Situation

        Bin ich in der Situation Angreifer oder Verteidiger?

        Welche Skizzen helfen mir, um die Trainingsform sinnvoll zu veranschaulichen?

 

Donnerstag, 23.03.2017

Arbeitsaufträge Meder

1./2. Stunde Sozialkunde gk11

(1)Austausch über HA („Wahlen als Legitimation von Herrschaft“ und „Parteiendemokratie & Verbändestaat“)

(2)Aufgaben Buch: Lesen Sie die Seiten S. 238/239 und erläutern Sie schriftlich...

a) was Wahlen leisten

b) die Grundformen des Wahlrechts und

c) das Wahlprinzip des Deutschen Bundestags

(3) Buch S. 249 Aufgaben 1 und 3 schriftlich

(4) Lesen Sie die Seiten 222-224 und ergänzen Sie ggf. Punkte zu den HA'en zum Thema „Parteiendemokratie“

3./4. Stunde SuG 10

Wiederholung für die KA (Unterlagen vorhanden)

 

Mittwoch, 22.03.2017

Arbeitsaufträge Meder

SuG 7:

Wiederholung und Festigung Thema Sportbiologie

Abschrieb gelber Infokasten Buch S. 129/130 sowie S. 131

 

Dienstag, 21.03.2017

Arbeitsaufträge Katthagen
 
11 erErdkunde.
Schüler sollen ihre Aufgaben von letzter Woche sich gegenseitig vortragen und ergänzen, danach die nächste Seite im Buch vollständig lesen und Aufgaben schriftlich
 
Arbeitsaufträge Hedwig

 

LK12 D2 (7. Stunde):
 
Stellen Sie Ihre Gruppenarbeit an den Epochenblättern zum Vormärz, Jungen Deutschland und dem Biedermeier fertig und bereiten Sie Ihre Präsentationen für Mittwoch, 22.02.2017,
vor!
Gk12 Latein (5./6.Stunde):
Cicero, De re publica
Übersetzen Sie mithilfe des Arbeitsblattes den Abschnitt 1,51 über die Aristokratie (siehe E
-Mail)!
 
WPF 9 Latein (3./4. Stunde)
 
Stellt eure Plakate und Referate zu den mythologischen Sagen fertig. Die Präsentationen
finden am Freitag, 24.04.2017, statt!
Verfasst eine Inhaltsangabe zu eurem Mythos nach den euch bekannten Kriterien (Präsens,
wesentliche Inhalte,...). Ein Text pro Zweiergruppe genügt. Die Zusammenfassung
en werden am Freitag, 24.04.2017, im Anschluss an die Referate eingesammelt.