Herzliche Einladung zum Open Air der Bläserklasse und der Big Band, zu unserem Schulfest und zum Ehemaligen-Fußballturnier

 

In diesem Schuljahr jährte sich das Gastspiel des White Horse Theatres an der IGS Hamm/Sieg bereits zum sechsten Mal. Diesmal waren vier junge englischen Schauspieler mit zwei Stücken von Peter Griffith, dem Gründer des Theaters, für Unter- und Oberstufe zu Gast.
Der schuleigene Förderverein unterstützte erneut dankenswerterweise den von der Fachkonferenz Englisch organisierten Auftritt des White Horse Theatres finanziell.
Die jüngeren Schüler der Klassenstufen 5, 6 und 7 folgten der Geschichte „The Green Knight“ nicht nur begeistert, sondern durften sogar selbst mitspielen, als Sir Lancelot und Sir Gawain, die edlen Ritter aus König Arthurs Tafelrunde, im Zweikampfspiel mit Lanze und Pferd gegeneinander kämpften. Durch das plötzliche Auftauchen des „Green Knight“, der die Ritter zu einem Spiel um Leben und Tod herausforderte, gewann die Handlung im Stück enorm an Spannung, denn Sir Gawain konnte die Herausforderung nicht ablehnen und nahm es mit dem Fremden auf, der – wie sich später zeigte – ein mächtiger Zauberer war. Im Anschluss scheuten sich die Kleinen nicht, die Schauspieler auf Englisch nach ihren Lieblingsfarben oder -tieren zu fragen.

Das erfolgreiche Team der IGS: (hintere Reihe v. l. n. r.) Sportlehrer Max Hitzel, Marinus Viana Rodriguez, Jonas Fuhrmann, Soundie Mulitze, Lisa Gehrsitz, Kim-Bjarne Wolf, Trainerin Bärbel Fuhrmann, (vordere Reihe v. l. n. r.): Jonathan Harder, Liam Salentyn, Philip Schupp, Til Niederhausen, Anita Wiens.

Beim Regionalentscheid am 05. Juni 2019 im Stadion Oberwerth in Koblenz konnte sich das Team der Jahrgänge 2006 und 2007 gegen acht weitere Sieger der Vorrunden durchsetzten und sich als zweitbeste Schule in ganz Rheinland-Pfalz für den Landesentscheid am 25. Juni 2019 qualifizierten.

Auch dieses Jahr nahm die IGS Hamm/Sieg an der Juniorwahl teil. Die Klasse 10a organisierte am 14. und 15. Juni 2019 mit der Unterstützung des Stufenleiters Dirk Zander die Veranstaltung. Die Stufen 8 bis 12 durften ihre Stimme abgeben. 324 Schüler und Schülerinnen von 423 nutzten diese Möglichkeit, so dass die Wahlbeteiligung 76,6% betrug.

Im Rahmen des GL-Unterrichts hatte sich die Klasse 8a mit dem Thema „Müll“ auseinandergesetzt. Am 18. April 2019 sammelten die Schüler der Klasse 8a Müll auf dem Schulgelände der IGS Hamm/Sieg. Die Schüler starteten gegen 10 Uhr mit vollem Elan in die Arbeit. Sie befreiten ungefähr zwei Stunden das gesamte Schulgelände von Müll.